Shan´shi &

REZEPT DER WOCHE

Veggie Bami Goreng

Bami Goreng mal anders

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 2 Zehen Knoblauch
  • 400 g Tofu {alternativ Tofu geräuchert}
  • 1 Prise Salz & Pfeffer
  • 1 EL Honig
  • 1 Stange Lauch
  • 1 große Zucchini
  • 1 Schote Chili
  • 2 tL Sesam

Zubereitung

  • Den Knoblauch fein hacken.
  • Tofu in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Tofu Stücke mit Knoblauch, Chili Sauce süß, Sojasauce, Salz und Pfeffer, sowie Honig und Sesamöl marinieren.
  • Anschließend in Erdnussöl anbraten.
  • Die Reisnudeln in reichlich gesalzenem Wasser kurz kochen. Anschließend abseihen.
  • Lauch und Zucchini waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Die Reisnudeln unterheben und mit der Marinade aufgießen.
  • Anschließend mit frischer Chilischote sowie Salz und Pfeffer würzen und sofort noch warm mit den gebratenen Tofu Scheiben servieren.
  • Mit Sesam garnieren.
ZUTATEN ONLINE KAUFEN

Tipp:

den Tofu mehrere Stunden in der Marinade ziehen lassen – alternativ über Nacht marinieren.

Weitere Rezepte von Cooking Catrin: