Rindfleischwok mit Bambussprossen

Thailand
Ein Rezept, wie für den Wok gemacht.
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Zutaten für: 2 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 300 g Rindfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleine rote Chili
  • Pfeffer

Zubereitung

  • Knoblauch und Ingwer schälen und klein hacken. Zwiebel in feine Ringe und Rindfleisch in Streifen schneiden.
  •  Alles in einer Schale mit 2 EL Sojasauce und 1 EL Sesamöl marinieren.
  • Mie Eiernudeln nach Anleitung kochen.
  • Mariniertes Rindfleisch mit einem weiteren EL Sesamöl im Wok oder einer Pfanne für 2-3 Minuten scharf anbraten.
  • Bambussprossen und Mie Eiernudeln abseihen und für weitere 2-3 Minuten mitbraten.
  • Nach Belieben mit Pfeffer, Sojasauce und Sesamöl abschmecken.
  • Abschließend das Gericht mit der klein geschnittenen roten Chili garnieren.
ZUTATEN ONLINE KAUFEN

Tipp:

Geröstete Cashewkerne und Korianderblätter geben dem Gericht eine zusätzliche asiatische Note.

Weitere köstliche Rezepte aus Thailand:

Hühnercurry mit Kichererbsen

Da kichern ja die Hühner. Mit ein paar Handgriffen und frischen Zutaten zaubern Sie einen indischen Klassiker auf den Tisch.

Ausprobieren

Kokosreispralinen auf Mangospiegel

Ein Kokosdessert zum Dahinschmelzen...

Ausprobieren

Thai Salat mit Sweet Chili Garnelen

Ideal für die sommerliche Gartenparty – asiatisches Fingerfood vom Feinsten.

Ausprobieren

Wasabi Senf Sauce

Dippen mal asiatisch – passt perfekt zu Fisch und Meeresfrüchten.

Ausprobieren