Kokos-Pudding

Indonesien
Bei Milchunverträglichkeit: Pudding Spaß auf Kokos-Basis.
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
Kühlzeit: 120 Minuten
Zutaten für: 2 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 150ml Milch
  • 1 EL Zucker
  • 3 TL Maisstärke
  • 40 g Kokosraspeln
  • 1/2 TL Ingwer
  • evtl. 1/2 TL Zitronengras

Zubereitung

  • 2 Puddingformen mit kaltem Wasser ausspülen. Kokosmilch und die Hälfte der Milch in einem Topf aufkochen lassen. Restliche Milch mit Zucker, Maisstärke, Ingwer und Zitronengras verrühren.
  • Sobald die Kokosmilch kocht, die angerührte Masse mit einem Schneebesen einrühren, einmal aufkochen und den Topf vom Herd nehmen.
  • Den Pudding sofort in die Puddingformen gießen, auskühlen lassen und im Kühlschrank mindestens 2 Stunden kalt stellen.
  • Kokosraspeln in einer beschichteten Pfanne unter Rühren anrösten.
  • Pudding auf Dessertteller stürzen und mit Kokosraspeln bestreut servieren.
ZUTATEN ONLINE KAUFEN

Tipp:

Mit Früchten (Ananas, Papaya, Mango) und Blättern von Minze oder Melisse sieht der Pudding besonders dekorativ aus.

Weitere köstliche Rezepte aus Indonesien:

Scharfer Rindfleisch-Gemüse-Wok

Dazu braucht’s: zartes Rindfleisch, frisches Gemüse und Lust auf pikant. Denn wenn „scharf“ drauf steht ist auch „scharf“ drin.

Ausprobieren

Hühnersuppe mit Kokosmilch

Probieren Sie die „Tom-Kha-Gai“ Suppe und sie werden selbst erfahren, warum sie ein Klassiker ist.

Ausprobieren

Garnelen Tofu Pfanne

Die raffinierteste Allianz von Meeresfrüchten und Bohnenkäse.

Ausprobieren

Woknudeln mit Huhn und Erbsenschoten

Köstliches für alle Tage – der Dauerbrenner mit Shan’shi gemacht.

Ausprobieren