Biryani

Indien
Vorbereitungszeit: 10 Minuten Kochzeit: 20 Minuten Zutaten für: 2 Personen:
Vorbereitungszeit: Minuten
Kochzeit: Minuten
Zutaten für: Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 250 g Lamm- oder Hühnerfleisch
  • 125 g Basmatireis
  • 100 g Zwiebeln
  • 150 g Karotten
  • 300ml Wasser

Zubereitung

  • Fleisch würfeln, Zwiebeln in halbe Ringe und Karotten in Streifen schneiden. Wasser bereitstellen.
  • Würzmischung 1 zusammen mit Erdnussöl in Wok oder nicht haftender Pfanne erhitzen. Sobald die Gewürze ihren Duft verströmen, Fleisch zugeben und kräftig anbraten. Zwiebeln und Karotten zugeben und weiterbraten.
  • Wasser zugeben, Würzmischung 2 einrühren und einmal kurz aufkochen lassen. Ungekochten Basmatireis zugeben und umrühren. Bei geschlossenem Deckel auf kleiner Stufe circa 15 Minuten garen.
ZUTATEN ONLINE KAUFEN

Tipp:

Dazu passt Shan’shi Mango Chutney.

Weitere köstliche Rezepte aus Indien:

Tikka Masala

Der indische Evergreen, der seinen Ursprung in den Zeiten der englischen Kolonialisierung hat.

Ausprobieren

Knuspriges Huhn mit Hot India Sauce

Ob als Partyrezept oder für die Familie: Das knusprige Huhn eignet sich als Fingerfood für ein Buffet genauso wie für ein Picknick im Grünen.

Ausprobieren

Ingwerente mit Pak Choi

Ente gut – alles gut. Mit Ingwer und knackigem Pak Choi sogar noch besser.

Ausprobieren

Rotes Hühnercurry

Was wäre die Thai-Küche ohne diesen Klassiker?

Ausprobieren