Bananen-Kokos-Joghurt

China
Dieses einfache Rezept aus Kokosmilch, Bananen und Joghurt ist schnell zubereitet und bringt durch exotische Gewürze asiatischen Flair in die heimische Küche.
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zutaten für: 2 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 250 g Joghurt
  • 2 EL Kokosrapseln
  • 1 Banane
  • 1 Prise Kardamon gemahlen
  • 1 Prise Zimt gemahlen
  • 1 Prise ingwer

Zubereitung

  • Banane schälen, in Scheiben schneiden und mit dem Joghurt und der Kokosmilch vermengen (wenn gewollt kann auch püriert werden).
  • Bananen-Kokos-Joghurt mit Ingwer, Kardamon, Zimt abschmecken.
  • Bananen-Joghurt auf 2 Schälchen verteilen und mit Kokosraspeln bestreut servieren.
ZUTATEN ONLINE KAUFEN

Tipp:

Die Bananen können in diesem einfachen Rezept auch durch Mango, Papaya oder Ananas ersetzt werden.

Weitere köstliche Rezepte aus China:

Acht Schätze

Das chinesische Rezept Acht Schätze von Shan’shi ist schnell zubereitet. Die Zahl „Acht“ steht übrigens in China für Reichtum, also: Ran an den Wok!

Ausprobieren

Huhn Süß-Sauer

Wo sich unterschiedliche Geschmäcker vereinen.

Ausprobieren

Chinesische Nudelpfanne mit Putenfleisch

Dieses asiatische Nudelgericht mit Shiitake Pilzen und Reisnudeln begeistert alle Asia-Fans.

Ausprobieren

Mie Eiernudeln mit Schweinefilet und Gemüse

Schwein gehabt – unwiderstehlich mit Nudeln und Gemüse.

Ausprobieren