Glasnudelsalat

Thailand
Der leichte Glasnudelsalat ist perfekt für heiße Sommertage.
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Zutaten für: 2 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 400 g Hühnerfilet oder Garnelen
  • 200 g Gemüse ( z.B. Pak Choi, Paprika, Karotten, Jungzwiebel...)
  • 70 g Cashewnüsse
  • 20 g Ingwer
  • 1 Chilischote
  • 1 Limette
  • Koriander

Zubereitung

  • Hühnerfilet in Streifen schneiden.
  • Karotten, Paprika, Pak Choi, Jungzwiebel, Ingwer, Chilischote und Koriander schneiden.
  • Glasnudeln in heißem Wasser einweichen.
  • Paprika, Pak Choi und Karotten in etwas Öl anschwitzen.
  • Huhn gemeinsam mit dem Ingwer anbraten und Fischsauce beigeben.
  • In einer Schüssel die Glasnudeln, das Gemüse und Huhn vermengen und den Koriander, die Bohnenkeimlinge und den Jungzwiebel hinzugeben.
  • Anschließend die Cashewnüsse, Sesamöl und Sojasauce sowie Zucker, Limette und Fischsauce untermischen.
  • Alles gut durchmischen und zum Schluss die Chilischote, Koriander und Jungzwiebel darüber geben.
ZUTATEN ONLINE KAUFEN

Weitere köstliche Rezepte aus Thailand:

Hühnercurry mit Kichererbsen

Da kichern ja die Hühner. Mit ein paar Handgriffen und frischen Zutaten zaubern Sie einen indischen Klassiker auf den Tisch.

Ausprobieren

Kokosreispralinen auf Mangospiegel

Ein Kokosdessert zum Dahinschmelzen...

Ausprobieren

Thai Salat mit Sweet Chili Garnelen

Ideal für die sommerliche Gartenparty – asiatisches Fingerfood vom Feinsten.

Ausprobieren

Wasabi Senf Sauce

Dippen mal asiatisch – passt perfekt zu Fisch und Meeresfrüchten.

Ausprobieren