Shan´shi &

REZEPT DER WOCHE

Gebratene Nudeln mit Huhn & Gemüse

Gebratene Nudeln wie vom Lieblingsasiaten

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 2 Zehen Knoblauch
  • 200 g Hühnerfilet
  • 1 kleiner Kopf Brokkoli {entspricht: 150 g Brokkoli}
  • 400 g Champignons
  • 2 TL frisch geriebener Ingwer
  • 70 ml Gemüsesuppe
  • 1 Prise Salz & Pfeffer
  • 2 Fäuste frischen Spinat
  • 10 g Sesam {zur Garnitur}

Zubereitung

  • Die Mie Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
  • Anschließend abgießen und mit 2 EL Öl durchrühren {damit diese nicht zusammenkleben}.
  • Hühnerfilet waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern.
  • In Streifen schneiden und mit der Sojasauce marinieren.
  • Brokkoli vom Stiel befreien und in Rosen zupfen.
  • Die Champignons waschen, je nach Größe halbieren oder vierteln.
  • Den Ingwer fein reiben. Den Knoblauch schälen und fein hacken.
  • Öl in einer Pfanne oder einem Wok erhitzen.
  • Das Gemüse und den Knoblauch darin rund fünf Minuten anbraten, anschließend Fleisch und Ingwer dazugeben und alles scharf anraten.
  • Mit Gemüsesuppe ablöschen und diese unter Rühren einköcheln lassen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Zum Schluss die Mie Nudeln dazugeben und mitbraten.
  • Mit frischem Spinat und Sesam garniert servieren.
ZUTATEN ONLINE KAUFEN

Tipp:

es kann alternativ jedes Gemüse der Saison verwendet werden.

Weitere Rezepte von Cooking Catrin: