Shan´shi &

Monatlich frische Rezepte von Cooking Catrin und Shan´shi

Shan'shi und Cooking Catrin liefern euch einmal monatlich ein frisches asiatisches Gericht. Der Unterschied? Wir modernisieren klassische Rezepte und verwenden ausschließlich regionale Gemüsesorten. Wir wünschen viel Spaß beim Nachkochen!

REZEPT DER WOCHE

Gebratene Nudeln mit Huhn & Gemüse

Gebratene Nudeln wie vom Lieblingsasiaten

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 2 Zehen Knoblauch
  • 200 g Hühnerfilet
  • 1 kleiner Kopf Brokkoli {entspricht: 150 g Brokkoli}
  • 400 g Champignons
  • 2 TL frisch geriebener Ingwer
  • 70 ml Gemüsesuppe
  • 1 Prise Salz & Pfeffer
  • 2 Fäuste frischen Spinat
  • 10 g Sesam {zur Garnitur}

Zubereitung

  • Die Mie Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
  • Anschließend abgießen und mit 2 EL Öl durchrühren {damit diese nicht zusammenkleben}.
  • Hühnerfilet waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern.
  • In Streifen schneiden und mit der Sojasauce marinieren.
  • Brokkoli vom Stiel befreien und in Rosen zupfen.
  • Die Champignons waschen, je nach Größe halbieren oder vierteln.
  • Den Ingwer fein reiben. Den Knoblauch schälen und fein hacken.
  • Öl in einer Pfanne oder einem Wok erhitzen.
  • Das Gemüse und den Knoblauch darin rund fünf Minuten anbraten, anschließend Fleisch und Ingwer dazugeben und alles scharf anraten.
  • Mit Gemüsesuppe ablöschen und diese unter Rühren einköcheln lassen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Zum Schluss die Mie Nudeln dazugeben und mitbraten.
  • Mit frischem Spinat und Sesam garniert servieren.
ZUTATEN ONLINE KAUFEN

Tipp:

es kann alternativ jedes Gemüse der Saison verwendet werden.

Weitere Rezepte von Cooking Catrin: