Shan´shi &

REZEPT DER WOCHE

Chop Suey

Chop Suey ist eines der beliebtesten chinesischen Rezepte Europas und gelingt mit Huhn, Schwein, Rind und Fisch garantiert!

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 350  g Hühnerfilet
  • 250 g Basmatireis
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3-4 Karotten
  • 2 Paprika
  • 150 g Fisolen
  • 30 g Erdnüsse
  • 1 TL Maisstärke
  • 1 TL Staubzucker

Zubereitung

  • Den Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und fein hacken.
  • Den Reis nach Verpackungsanleitung zubereiten
  • Das Fleisch würfeln. Das Gemüse waschen und putzen. Die Karotten in Scheiben schneiden und die Paprika würfeln.
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Fleischwürfel mit dem Zwiebel und dem Knoblauch anbraten.
  • Alles aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen. Anschließend das Gemüse in der Pfanne gut anbraten und mit dem Staubzucker karamellisieren. Das Fleisch wieder hinzufügen, die Sojasauce mit der Stärke verrühren und das Gemüse damit ablöschen.
  • Das fertige Chop Suey mit dem gekochten Reis und Erdnüssen garniert servieren.
ZUTATEN ONLINE KAUFEN

Tipp:

Chop Suey passt auch wunderbar zu unseren Reisnudeln Pad Thai.

Weitere Rezepte von Cooking Catrin: